TECHNOLOGIE, INTERNETTRENDS, SPIELE, GROSSE DATEN

Wie erstellt man ein sicheres und kosteneffizientes VPN – ein vollständiger Leitfaden

Wie erstellt man ein sicheres und kosteneffizientes VPN – ein vollständiger Leitfaden

By daniele

Online-Privatsphäre ist heutzutage wichtiger denn je, insbesondere angesichts des Anstiegs von Cyberbedrohungen. Eine der wirksamsten Lösungen, um Ihre Privatsphäre zu schützen, besteht darin, ein VPN (Virtual Private Network) zu verwenden. In diesem Leitfaden zeigen wir Ihnen, wie Sie auf zwei verschiedene Arten ein sicheres und kosteneffizientes VPN erstellen können: mit dem DigitalOcean Marketplace und mit Pritunl.

VPN erstellen mit dem DigitalOcean Marketplace

DigitalOcean ist ein Cloud-Hosting-Provider, der bereits ab 6$ pro Monat anbietet. Mit dem Marketplace können Sie einfach ein VPN erstellen, indem Sie zwei Software-Optionen verwenden: OpenVPN Access Server und OpenVPN + Pihole.

Die Schritte zur Erstellung eines VPNs mit DigitalOcean sind:

  1. Melden Sie sich bei DigitalOcean an und verwenden Sie diesen Link: https://m.do.co/c/f599e07ad779, um Kredit für Ihr VPN zu erhalten.
  2. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an und navigieren Sie zum Bereich „Marketplace“.
  3. Suchen Sie nach „OpenVPN Access Server“ oder „OpenVPN + Pihole“ im Marketplace und wählen Sie die gewünschte Option aus.
  4. Wählen Sie den Serverstandort, die Servergröße (Sie können mit der kosteneffizientesten Option beginnen) und das Betriebssystem (wir empfehlen Ubuntu 20.04).
  5. Benennen Sie Ihren Server und klicken Sie auf „Erstellen“.
  6. Warten Sie, bis der Server erstellt wurde.
  7. Konfigurieren Sie Ihre VPN-Verbindung auf Ihrem Gerät mit den von OpenVPN bereitgestellten Informationen.
  8. (optional) Installieren Sie Pihole, um Werbeseiten zu blockieren und die Sicherheit Ihres VPN zu verbessern.

Auf diese Weise haben Sie in wenigen einfachen Schritten Ihr eigenes sicheres und kosteneffizientes VPN mit dem DigitalOcean Marketplace erstellt. Für erfahrene Benutzer werden wir im zweiten Teil des Leitfadens zeigen, wie man ein VPN von Grund auf mit einem Ubuntu-Server erstellt.

Erstellen eines VPN mit Pritunl

Pritunl ist eine Open-Source-VPN-Management-Software, die es ermöglicht, VPN-Server schnell und einfach zu erstellen und zu verwalten.

Die Schritte zur Erstellung eines VPNs mit Pritunl sind:

  1. Melden Sie sich bei Pritunl an und erstellen Sie ein neues VPN-Projekt.
  2. Wählen Sie den Serverstandort, die Servergröße und das Betriebssystem (wir empfehlen Ubuntu 20.04).
  3. Erstellen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort für den Administrator-Zugriff auf das VPN.
  4. Starten Sie den Server und warten Sie, bis er bereit ist.
  5. Konfigurieren Sie Ihre VPN-Verbindung auf Ihrem Gerät mit den von Pritunl bereitgestellten Informationen.

Mit Pritunl haben Sie ebenfalls in wenigen einfachen Schritten ein sicheres und kosteneffizientes VPN erstellt. Es ist zu beachten, dass Pritunl eine Open-Source-Software ist und möglicherweise erweiterte Kenntnisse erfordert, um es optimal zu nutzen.

Zusammenfassend bieten sowohl der DigitalOcean Marketplace als auch Pritunl einfache Möglichkeiten, ein sicheres und kosteneffizientes VPN zu erstellen. Wählen Sie die Methode, die am besten zu Ihren Fähigkeiten und Anforderungen passt, und schützen Sie Ihre Online-Privatsphäre.

Syrus

Categorie

%d Bloggern gefällt das: